Suppenkasper – kalte Jahreszeit

Suppenkasper – kalte Jahreszeit

Suppen sind jetzt in der kälteren Jahreszeit wärmende und kalorienarme Magenschmeichler. Die flüssigen Mahlzeiten lassen sich besonders gut als kleinen Zwischenimbiss oder als Vorspeise genießen. Dem Glauben Suppen machen dick, kann man am besten entgegenwirken,

indem man sie selbst zubereitet. Mit frischem Gemüse kann man eine wunderbare kalorienarme Cremesuppe zubereiten, und auch z.B. eine Tomatensuppe mit Kokos kann man schnell und fettarm zubereiten.

Und noch ein Vorteil hat die Suppe, denn wer sie löffelt wählt im allgemeinen ein figurfreundliches Esstempo, denn langsames Essen lässt die Sättigung bekanntlich besser registrieren. Auch das Volumen einer Suppenmahlzeit kann zur guten Sättigung beitragen. Wer die Suppe also bewusst genießt, wird ohne Fettbelastung angenehm satt. Guten Appetit!

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar (Pflichtfeld)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Name (Pflichtfeld)
E-Mail (Pflichtfeld)