Keine Zeit für Sport? – Sportliche Alltagsübungen nicht nur zum Abnehmen!

FitnessKeine Zeit für Sport? – Sportliche Alltagsübungen nicht nur zum Abnehmen! Es muss nicht immer der Gang ins Fitnessstudio sein, auch wenn sich dort viele positive Argumente vereinen lassen. Auch der Alltag lässt sich leicht sportlicher gestalten. Bei der Morgentoilette kleine Sportübungen einbauen, beispielsweise Kniebeugen beim Zähneputzen oder auf die Fußspitzen stellen beim Frisieren und Schminken. Spannen Sie den Po fest an während Du das Essen zubereiten. An den Ampeln nutze die kurze freie Zeit im Auto und stärke Deine Muskulatur indem Du z.B. die Hände von den Seiten gegen das Lenkrad drückst oder spanne  ganz gezielt den Bauch an. Bleibe in der U-Bahn stehen und halten Dich nicht fest, so trainierst Du Deinen Gleichgewichtssinn.

Nehme die Treppe und nicht den Aufzug. Mache Gymnastikübungen in den Werbepausen beim Fernsehen. Trage Deine Einkaufstüten mit gezielter Muskelspannung und achte auf Deine Körperhaltung dabei. Hausarbeit ist ebenfalls sehr anstrengen, gerade beim Putzen kannst Du einige Kalorien verbrennen.

Mein Tipp: Den Körper trainieren kann man während des ganzen Tages.

TG Team

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WhatsApp chat