Das Auge isst mit … Abnehmen mit Genuß

Das Auge isst mit … Abnehmen mit Genuß – denke daran, wenn Du zu Hause das Essen anrichtest. Im Restaurant freuen wir uns ja auch an den schön angerichteten Tellern. Gefällt uns eine Mahlzeit visuell nicht, wird sie schnell als nicht sättigend empfunden und genau das sollten wir vermeiden.

Gestalte das Gericht mit unterschiedlichen Farben. Putenbrust mit Reis und Blumenkohl ist eintönig, aber ein saftig grüner Broccoli dazu und schon macht es wesentlich mehr her. Gehackte Kräuter sollten bei kaum einem Gericht als Dekoration fehlen, sofort sieht es wesentlich appetitlicher aus. Eine Garnierung am Tellerrand peppt optisch ebenfalls auf. Ob Tomaten- oder Radieschenrosen, Zitronenscheiben oder auch mal essbaren Blumen, die Wirkung ist enorm. Mein Tipp: Obstsalat im Sommer, nicht nur besonders lecker und kalorienarm, sondern auch schnell zu einem kulinarischen Highlight verwandelt. Füllen Sie den Obstsalat nicht in normale Schalen, sondern nutzen Sie das Obst selber. Halbieren Sie eine Wassermelone, eine Ananas, eine Orange, eine Kokosnuss oder eine Melone und entfernen Sie das Fruchtfleisch. In diese Hälften dann den Obstsalat füllen, sowohl für die Augen wie für den Mund ein Genuss. Seien Sie kreativ, denn das Auge isst mit!

TG Team

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WhatsApp chat