Dress it up!

14231775_244656612596983_2126730559354131120_o

DRESS IT UP ist mein Buch mit dem Schwerpunkt Dressings & Marinaden. Ich wollte schon immer ein Themen-Buch schreiben. Die Idee dazu kam in der Hauptsache von meinen Gästen, Fans und Freunden, die von meinen Dressings immer schwärmen. Die Rezepte sind neu überarbeitet und sind eine Sammlung der letzten Jahre, denn ich höre ja nie auf etwas Neues zu kreieren.

Als ich mit der konzeptionellen Umsetzung begann, stellte sich in erster Linie die Frage, was ich überhaupt schreiben will. Einfach nur eine Aufzählung von Rezepten fand ich jetzt persönlich nicht so spannend. Vor allem weil mir schnell bewusst wurde, dass ich in meinen Dressings unter anderem Zutaten benutzte, die ich selbst herstellte, zum Beispiel meine Zwiebel-Orangen-Konfitüre oder auch fruchtige Öle. Also muss ich natürlich auch diese Rezepte hier mit einbringen. Auch das Thema Essig findet hier seinen Platz. Zugegeben, in meiner Küche finden sich sicherlich etwas mehr Sorten Essig als in jedem normalen Haushalt, aber erst als ich begann, mein Rezeptbuch aus Lehrzeiten aufzuschlagen fiel mir auf, wie wenig ich noch selber mache. „Schade“, dachte ich und machte mich ran gleich einmal einen Himbeeressig aufzusetzen. Diesen liebte ich bereits schon früher, habe ihn aber nicht mehr selber gemacht, sondern gekauft. Fataler Fehler! Alleine die Farbe meines selbstgemachten Essigs, ganz zu schweigen vom Geschmack, lässt sich nicht ansatzweise mit gekauftem vergleichen und es ist kein Hexenwerk, sondern Arbeit von 5 Minuten, den Rest erledigt der Essig in 14 Tagen von selbst. Dies ist nur ein Beispiel von vielen, zudem verwende ich auch viele verschiedene Kräuter, die dem Salat das richtige Dress verpassen, auch das ist in meinem Buch verarbeitet und leicht erklärt. Für jeden Anlass findet Ihr hier das richtige Dressing. Zusammenfassend: hier findet Ihr nun alles, das ich neu recherchiert, ausprobiert und experimentiert habe, immer unter der Prämisse – Für Jedermann leicht umsetzbar.

In meinem neuen Buch findet Ihr auch keine Zutaten, die nicht in jedem gut sortierten Supermarkt erhältlich sind. Zugegeben, für ein paar Öle oder auch Essigsorten solltet Ihr etwas Geld hinlegen, aber die Qualität und der Geschmack rechtfertigen den Preis. Ich wünsche Euch viele Gaumenfreunden mit meinem Buch und viel Spaß beim Nachmachen.
Euer Tobias Greb

Hier kaufen